See other templates

Suchen

Anlässe - Termine

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Erklärung der Anna-Göldi-Stiftung

Wir möchten dem Regierungsrat, den Landeskirchen und dem Landrat des Kantons Glarus für die gestern beschlossene Rehabilitierung von Anna Göldi danken.
Es handelt sich um die erste Rehabilitierung einer sogenannten "Hexe" durch ein Parlament.

Selbstverständlich wird Anna Göldi auf diese Weise nicht wieder lebendig. Aber sie erhält die Ehre zurück, die ihr 1782 durch ein krasses Fehlurteil entrissen wurde. Die Rehabilitierung hat mehr als symbolische Bedeutung, sondern ist ein klares Bekenntnis zu Menschenrecht und Menschenwürde auch in unserer Zeit. Dafür wird sich die Anna-Göldi-Stiftung auch in Zukunft einsetzen.

Mollis, 28. August 2008

Landrat GL

Aktion: Stellwände zu verkaufen

Schöne Stellwände günstig abzugeben

Die Aufbauarbeiten für das neue Museum im Hänggiturm laufen.
Um Platz zu schaffen, müssen wir möglichst bald rund 50 sehr schöne, solide, graue Stellwände  (ca. 120 cm. B x 210 cm. H) räumen. Diese werden zu einem sehr günstigen Preis abgegeben und müssen im Hänggiturm (Ennenda) abgeholt werden.

Informationen erteilt:
Fridolin Elmer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
079 196 17 92

 

Zum Seitenanfang